Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
       

NORUBA - Die sieben Schlüssel der Herzensöffnung

Worum geht es in diesem Buch?


Hast du dir jemals die Frage gestellt, was unsere wahrhaftige Aufgabe in diesem galaktischen Gefüge ist? Warum du all die Kurse besucht und die Bücher gelesen hast, die dir geholfen haben, dich besser kennenzulernen, deine Gefühle zu verwandeln und dein Bewusstsein zu erweitern?
Hast du je wissen wollen, was genau damit gemeint ist, in "höhere Dimensionen aufzusteigen"?
Was sollen wir da, wenn unsere Heimat doch die Erde ist?
Gibt es noch einen anderen Grund, warum wir leichter und gleichzeitig energiereicher sein sollen?

Ich arbeite seit vielen Jahren als Channel- Medium, Astrologin, Beraterin, Hypnotiseurin, Reinkarnationstherapeutin, Reiki- Lehrerin und Ausbilderin und& ich habe mich das alles immer und immer wieder gefragt.

Was ist unsere höhere Aufgabe?
In einer meiner Einweihungsausbildungen und einer damit verbundenen wundervollen Meditation traf ich auf die Frequenz, von der ich die Antworten erhielt, nach denen ich gesucht hatte.
NORUBA stellte sich mir als einen Sternenschwarm vor, der im Auftrag der Ordnungsmächtige (Kosmokraten) auf einer ewigen Rundreise Galaxien anfliegt, um dort Intelligenz zu fördern. Seine intergalaktische Aufgabe ist es, für Stärke, Ausgleich und Frieden zu sorgen.

Um intensiver mit dieser Frequenz, die gleichsam meine Ursprungsfrequenz ist, in Kontakt treten und nähere Informationen erhalten zu können, bekam ich u.a. Helfer wie die Elohim an die Seite gestellt. Die Elohim sind mächtige Engelwesen, die die Prinzipien des Lichtes in der reinsten und vor allem kräftigsten Form darstellen und die in allen Galaxien und Universen wirken.

Die Botschaften, die ich erhielt, bewegten mich zutiefst und sprengten mein bestehendes Bewusstsein. Alles das, was wir hier auf der Erde erleben und tun, alles, womit wir uns beschäftigen- dient der Energiegewinnung.

Damit ist jedoch nicht gemeint, dass wir Ressourcen zur Energieerzeugung entdecken, um weiterhin unseren Erd-Standard erhalten zu können.
Wenn wir uns verwandeln, uns im Geist und in unserer Schwingungsfrequenz erhöhen, versetzen wir uns mehr und mehr in die Lage, mit anderen Dimensionen Kontakt aufzunehmen. Wir erschaffen sogenannte Ballungsgebiete im multiversellen Gefüge, die wir uns wie Molekülverbindungen vorstellen dürfen. Das heißt, wir verbinden uns intergalaktisch, um ein Maximum an Energie zu erzeugen. Diese Verbindungen ermöglichen die Entstehung eines gewaltigen Energiestroms.

Doch wofür soll diese Energie zur Verfügung stehen?

NORUBA hat die Antwort:
Für die Ausbreitung des Schöpferlichtes, der Quelle selbst- hin zu einer unglaublichen universellen Frequenzerhöhung, die als Ultralicht-Zustand beschrieben wird. Dieser Zustand des Ultralichts ist der wahre Zustand des SEINS, das Ur-Universum. Wir als Erdbewohner haben eine wichtige Funktion in diesem weitreichenden Prozess, denn wir stellen uns in unserem Transformationskessel für Gefühle regelrecht als Katalysator zur Verfügung.
Um diesen multiversellen Auftrag erfüllen zu können, durchlaufen wir stufenweise Entwicklungsprozesse, derer es 12 gibt und die Energieebenen sind, welche weit über unser Verständnis von Dimensionen hinausgehen.
Dafür braucht es einen Lichtkörperprozess, der unser Zellgefüge verändert und uns als biologischer Ionisationsprozess bekannt ist. Innerhalb dieses Prozesses öffnen wir mehr und mehr unser Herz, das in der Sprache NORUBA's "Fengal" heißt und eine Sammelstelle im Universum darstellt, an der wir uns alle treffen können.

Für diese Herzensöffnung, die die Voraussetzung für unsere Fähigkeit ist, uns mit unseren kosmischen Brüdern und Schwestern zu verbinden, um der Quelle dienen zu können, gibt es sieben Schlüssel.
Diese sieben Schlüssel der Herzensöffnung sind:
  • 1. die TRAURIGKEIT
  • 2. die LIEBE
  • 3. die RUHE
  • 4. die ORDNUNG
  • 5. die LUST
  • 6. der FRIEDEN
  • 7. die BEWAHRUNG
Für jeden Herzensschlüssel gibt es neben den Erklärungen, die die Frequenz mir zukommen ließ- eine Einweihungsmeditation (im Buch enthalten und über einen QR- Code abrufbar) durch deren Schwingung unser morphogenetisches Feld auf ein Vielfaches angehoben wird. Numerologischen Berechnungen, die ich laut der Sternenfrequenz unbedingt hinzufügen sollte, unterstützen die Deutung der einzelnen Schlüssel.
So erfuhr ich zum ersten Schlüssel, dass sich tief in der Erde ein kristallines Netz befindet, das NORUBA als Kosmoschicht (Schicht der Traurigkeit) bezeichnet und in der all unser Leid gespeichert ist. Ursprünglich brauchten wir diese Dichte, um uns zu verankern. Sie wirkte wie eine Gravitationskraft auf uns. Nun sind wir durch unseren Lichtprozess weitergekommen, können auf der Erde in unserem physischen Präsenz verweilen und diese Schicht in Heilung bringen. Das geschieht durch Imagination und die Nutzung der Sonnenenergie. Jeder einzelne dieser Schlüssel enthält wichtige Botschaften und stellt eine unglaubliche Möglichkeit dar, unser Dasein in seine höchste Vollendung zu führen. Als Astrologin weiß ich, dass Himmelskörper immer dann entdeckt wurden, wenn die Menschheit aus Sicht des Universums reif dafür war. Mit bislang unentdeckten Frequenzen erschließen wir uns weitere Ebenen der Metakommunikation.

Im April des Jahres 2020 channelte ich die letzten Informationen NORUBAs an uns&. Wenn wir uns anschauen, was seither auf dieser Erde passiert ist, dürfen wir annehmen, dass sie gerade zur rechten Zeit zu uns kamen.

Viel Freude beim Lesen!
Hier findet ihr Anbieter, um das Buch zu bestellen:

https://spirit-rainbow-verlag.de/sortiment/noruba/
https://www.hugendubel.de/de/taschenbuch/anja_block-noruba-40713520-produkt-details.html
https://www.weltbild.de/artikel/buch/noruba_34948271-1
https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/anja-block-noruba/hnum/10497541
Life Coaching